Zum Inhalt springen
Weltweit einmalig! Zimmernummer wählen und buchen.

Beratung & Buchung

Hotline (CH): 0848 811 188
Ausland: +423 235 08 30

Mo-Fr: 9:00 - 18:00
Sa: 8:30 - 12:30

Online buchen
Kontakt

Einmalig: Zimmernummer wählen!

Wanderparadies Mallorca

Kaum 90 Flugminuten von der Schweiz entfernt, erwartet Sie ein unbeschreibliches Wanderparadies, welches durch milde Temperaturen, wundervolle Aussichten und einer vielseitigen Flora und Fauna jedem Wanderer ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

Ob eine Küstenwanderung mit Blick aufs türkisblaue Meer, einer farbenprächtigen Blumenwiese im Landesinnern oder einem steinigen Weg entlang, bis zu den höchsten Punkten der Insel – Mallorca bietet für Jedermann das Passende. Packen Sie Ihre Wanderschuhe ein und überzeugen Sie sich selbst! 

Angebot ab CHF 695.- p.P.


Geniessen Sie unvergessliche Wanderferien!


1 Woche im Universal Hotel Lido Park****
Abflug ab Zürich, 29.09.2019
ab CHF 1'175.- p.P. zum ClassicPreis
inkl. Flug, Transfer und Hotel*

Angebot hier Buchen »

 

 

1 Woche im Universal Hotel Aquamarin***
Abflug ab Zürich, 13.10.2019
ab CHF 695.- p.P. zum PrimaPreis
inkl. Flug, Transfer und Hotel*

Angebot hier Buchen »


*Preis in CHF p.P. im DZ mit Halbpension, inkl. Flug ab Zürich, Transfer, oblig. Taxen. Exkl. Übernachtungssteuer, Versicherung und Dossiergebühr. Es gelten die ARVB der Universal Flugreisen AG, Vaduz.

Wanderpaket für nur CHF 79.-


Im Universal Hotel Lido Park**** in Peguera, direkt am Meer gelegen und idealer Ausgangspunkt für diverse Wanderungen, können Sie bereits im Voraus das beliebte Wanderpaket für nur CHF 79.- pro Person buchen.
Eingeschlossene Leistungen:

  • 3 geführte Wanderungen mit erfahrenen Universal-Wanderleitern
  • An- und Rückfahrt zu den Wandergebieten mit Bus oder Taxi
  • 3 Picknicks (Wasser, Frucht, Sandwich)
  • Garantierter Platz (Reservierung bei Anreise nötig)

Wandertipps

Sóller

Von der Stadt zum Hafen
Wir beginnen die Tour in der Stadt Sóller. Über uralte Kopfsteinwege gewinnen wir rasch an Höhe. Unser Weg führt vorbei an duftenden Orangen- und
knorrigen Olivenbäumen. Unterwegs kommen wir an altehrwürdigen Gutshöfen vorbei, die frischen Orangensaft anbieten. Weiter geht es auf restaurierten
Wanderwegen durch Macchie, langsam hinunter zum Leuchtturm und zur Wanderhütte Muleta, die oberhalb der bekannten Hafenbucht von Sóller liegen.
Die herrliche Meersicht begleitet uns auf der Strasse hinunter zum Strand.
Reine Wanderzeit 3 ½ Std. · Schwierigkeitsgrad: leicht-mittel

--

Mondragó

Schöne Küstenwanderung zum Naturschutzgebiet
Der Bus führt uns vorbei an Mohn- und Margeritenfeldern bis zur Cala Santany, wo wir Gelegenheit haben, das Felsentor «Es Ponts» im Meer zu bewundern.
Danach führt uns die leichte Küstenwanderung dem Meer entlang nach Cala Figuera. Nach kurzer Stärkung im Café spazieren wir auf Stegen rund um die
fjordähnliche Bucht des romantischen Fischerhafens weiter bis zum Leuchtturm von Cala Figuera, wo wir Mittagsrast machen. Durch lichtes Buschwerk und
auf Naturstrassen wandern wir weiter zur unter Naturschutz stehenden Bucht von Mondragó mit ihrem unvergleichlich türkisfarbenen Meer.
Reine Wanderzeit: 3 Std. · Schwierigkeitsgrad: leicht-mittel

--

Sa Trapa

Zu den Klosterruinen der Trappisten
Diese Wanderung ist eine der bekanntesten und aussichtsreichsten Touren der Südwestküste. Die ganze Gegend um die Ruinen ist heute Naturschutzgebiet.
Wir starten bei KM 106 der Küstenstrasse MA-10. Auf schmalen Wegen auf und ab führt uns die Wanderung Richtung Küste, wo wir von der Felskanzel
Fabioler einen unvergleichlichen Blick über das Meer geniessen. Wir folgen dem steinigen Weg hinunter und erreichen kurz danach die Klosterruinen der
Trappisten aus dem Beginn des 19. Jahrhundert. Von hier hat man einen schönen Blick auf die gegenüberliegende Insel Dragonera.
Der Abstieg ist zunächst etwas steil und führt danach durch den Wald bis nach Sant Elm.
Reine Wanderzeit 3 ½ Std. · Schwierigkeitsgrad: mittel

--

Galatzó

Wanderung zum Matterhorn Mallorcas 1027 m
Wir starten die Bergtour von der Westküste aus. Auf guten Pfaden steigt der
Weg zuerst in Kehren 30 Minuten steil an. Danach geht es bequemer bis unterhalb des Gipfels. Die letzte halbe Stunde bis zum Ziel ist alpines Gelände, und
einige Felspartien erfordern unsere Aufmerksamkeit. Eine grandiose Rundsicht belohnt unseren Aufstieg.
Schnell sind wir wieder abgestiegen und folgen einem steinigen Bergpfad, der uns auf eine Fahrstrasse bringt. Diese führt uns nach einer kurzen Gegensteigung ins malerische Dorf Galilea.
Reine Wanderzeit: 5 Std. · Schwierigkeitsgrad: anspruchsvoll

Wir beraten Sie gerne!

Kontakt und Buchung

Wir beraten Sie gerne!
0848 811 188
info@universaltravel.ch

Ferien online buchen!

  • Newsletter
  • Facebook